Armierungsvlies für die Einarbeitung in 820 Alfa proteXos ETAG SEAL

825 Alfa proteXos FLEECE

Neues Produkt
ab 31,19 €/St. zzgl. Versand

825 Alfa proteXos FLEECE – Armierungsvlies Ist ein Armierungsvlies aus Polyester und Polypropylen welches in die erste Schicht Flüssigkunststoff eingearbeitet wird. Es dient zur Rissüberbrückung, Regulierung der Schichtstärke und Begrenzung der Dehnung.

524 Kunden vertrauen diesem Produkt!
Artikel derzeit nicht auf Lager.

Gebindeeinheiten / Varianten

Bezeichnung VE Grundpreis Preis Menge
200 mm x 50 m Karton (1 Stück) 31,19 €/St.
31,19 €
 
1050 mm x 50 m Karton (1 Stück) 145,50 €/St.
145,50 €

Produktinformationen

Mechanisch und thermisch fixiertes Armierungsvlies

825 Alfa proteXos FLEECE ist für alle Anwendungen bei denen Bauwerke mit dem Dichtstoff 820 Alfa proteXos ETAG-SEAL Flüssigkunststoff abgedichtet werden sollen, um diese vollflächig zu verstärken. Es ermöglicht eine einfache, schnelle und sichere Verarbeitung.

Das Armierungsvlies besteht aus Polyester und Polypropylen was durch Einarbeitung in die erste Flüssigkunststoffschicht die Abdichtung sehr Reißfest macht aber auch kaum Dehnungen zulässt. Des Weiteren Reguliert es die Schichtstärke.

Tipps und nützliche Informationen

Es ist darauf zu achten dass das 825 Alfa proteXos FLEECE generell zwischen die erste und zweite Schicht einzuarbeiten ist.

Das 825 Alfa proteXos FLEECE muss unbedingt blasenfrei auf die noch feuchte erste Schicht Flüssigkunststoff aufgetragen werden. Danach muss das Vlies mit einem Roller/Walze flachgedrückt werden, damit sich das 825 Alfa proteXos FLEECE komplett mit dem Dichtstoff vollsaugt.

Das Vlies sollte immer mindestens 50 mm überlappen, damit es zu einer perfekten Abdichtung kommt.

Verstopfen Sie Dachabläufe/Dachgullys vor dem Abdichten mit einem Papier damit der Flüssigkunststoff nicht in den Gully gelangen kann.

Detailanschlüsse

1. Abfluss

Der Abfluss muss unbedingt von alten Beschichtungen, Lacken, Staub oder Trennmitteln gesäubert werden. Kleben Sie den Detailanschluss auf dem Untergrund quadratisch ab für ein saubereres Ergebnis. Schneiden Sie die benötigten Vlieszuschnitte zu. Legen Sie den Vlieszuschnitt probeweise darauf, schneiden Sie ein „X“ hinein das genauso groß ist wie das Loch bzw. der Abfluss. Streichen Sie das Dach und den Abfluss innen mit 820 Alfa proteXos ETAG-SEAL ein. Legen Sie den Vlieszuschnitt darauf und klappen die Zähne in den Abfluss hinein. Das Vlies sollte auch wieder kurz eingedrückt werden damit es sich mit dem Flüssigkunststoff vollsaugt. Danach kurz mit einem Pinsel eine geringe Menge ETAG-SEAL darauf tupfen. Anschließend das Vlies trocknen lassen und nebenher mit dem vollflächigen Abdichten des Daches beginnen.

Durchdringungen

Die Durchdringung muss unbedingt von alten Beschichtungen, Lacken, Staub oder Trennmitteln gesäubert werden. Kleben Sie den Detailanschluss auf dem Untergrund quadratisch ab für ein saubereres Ergebnis. Der Detailanschluss sollte gemäß Flachdachrichtlinien bei einer Höhe von 15 cm begrenzt werden. Schneiden Sie die benötigten Vlieszuschnitte zu. Schneiden Sie in das Vlies dass an den Gegenstand kommt auf der unteren Seite ungefähr alle 2 cm, 4 cm lange Streifen hinein. Diese Streifen sind nachher da um das Vlies am Dach zu befestigen. Streichen Sie die Dachdurchdringung und das Dach mit 820 Alfa proteXos ETAG-SEAL ein und drücken Sie das schon vorbereitete Vliesstück darauf so dass es den Flüssigkunststoff aufsaugen kann. Legen Sie jetzt noch ein Vliesstück darüber das genauso groß ist wie das Quadrat das Sie abgeklebt haben, dieses Vliesstück sollte Ausbuchtungen für die jeweilige Durchdringung haben so dass die zuvor ausgeschnittenen Streifen nicht mehr sichtbar sind. Das Vlies dann wie gewohnt in das ETAG-SEAL eindrücken und noch ein wenig mit dem Pinsel darauf tupfen. Anschließend trocknen lassen und nebenher mit dem vollflächigen Abdichten des Daches beginnen.

Vorteile

  • Rissüberbrückung wird gewährleistet
  • Sehr gute Schichtstärkenkontrolle
  • Dehnungen werden begrenzt
  • Leichte Verarbeitung
  • Erhöht die Reißkraft
  • Flächengewicht 110 g/m²

Geprüfte Qualität

Geprüfte Alfa QualitätEOTACE-Kennzeichen

Downloads

Download als PDF-Datei  Download ETAG-Broschüre (12.968 KByte)

Download als PDF-Datei  Download ETAG-Kurzanleitung (3.230 KByte)

Download als PDF-Datei  Download technisches Datenblatt (98 KByte)

Download als PDF-Datei  Download Verarbeitungsanleitung 200 x 50 (524 KByte)

Download als PDF-Datei  Download Download Verarbeitungsanleitung 1050 x 50 (524 KByte)

Fragen und Antworten zu 825 Alfa proteXos FLEECE

Falls wir Ihre Frage hier nicht beantworten konnten, zögern Sie nicht uns telefonisch unter
07961 / 5799-0 oder per E-Mail an kontakt@dach-dichtstoffe.de bzw. über unser Kontaktformular zu kontaktieren.

Kann man das 825 Alfa proteXos FLEECE auch zusammen mit dem 801 Alfa FlachdachDICHT bzw. 815 Alfa BalkonDICHT verwenden?

Ja, das ist möglich.

Kundenmeinungen
Anzahl der Bewertungen : 4
Durchschnittsnote : 5 /5
W. Franz-Josef
  am 15/04/2017
5/ 5
Das Produkt ist in Ordnung - preiswert.
W. Franz-Josef
  am 15/04/2017
5/ 5
Gute und preiswerte Ware - alles o.k.
H. Michael
  am 29/10/2016
5/ 5
Produkt wurde zur Reparatur benutzt. Kann es weiterempfehlen
G. Marko
  am 04/09/2016
5/ 5
Super Dichtstoff! Lässt sich einfach verarbeiten und bis jetzt ist alles ok!